Newsletter nicht lesbar? hier klicken
Newsletter, November 2018
 
Rückschau: Gelungene Frauentagung mit 160 Teilnehmerinnen
 
Rückschau: Gelungene Frauentagung mit 160 Teilnehmerinnen

Alle zwei Jahre organisiert die Frauenzentrale Zürich eine Frauentagung an der Universität Zürich. Da die Frauen in der Politik noch immer untervertreten sind und auch die Geschäftsleitungen der Schweizer Unternehmen von Männern dominiert werden, stand die Tagung auch dieses Jahr unter dem Motto «Vorwärtskommen in Politik und Arbeitswelt».


160 Frauen haben an der Frauentagung 2018 teilgenommen. Nicht nur das Input-Referat von SRF-Wirtschaftsjournalistin Patrizia Laeri ist auf Begeisterung gestossen, auch die 24 Workshops waren ein Erfolg. Herzlichen Dank allen Beteiligten für die gelungene Tagung!


Bilder und Stories der Frauentagung finden Sie auf Instagram und auf Facebook.


 
Wahlen 2019: Kandidatinnen für den Kantonsrat unterstützen!
 
Wahlen 2019: Kandidatinnen für den Kantonsrat unterstützen!

Am 24. März 2019 finden im Kanton Zürich die Kantons- und Regierungsratswahlen statt. Einmal mehr unterstützt die Frauenzentrale Zürich ihre Mitglieder bei diesen wichtigen Wahlen, indem sie – unter vielen anderen Massnahmen – ihre Webseite als Plattform zur Verfügung stellt. Sie sind Mitglied bei der Frauenzentrale und kandidieren für den Kantonsrat? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr Profil auf unserer Webseite zu publizieren. 

Hier finden Sie alle Angaben. Sind Sie noch nicht Mitglied? Dann informieren Sie sich auf unserer Webseite unter der Rubrik Mitgliedschaft.


 
Vorschau: Anlässe 2019 - save the date
 
Vorschau: Anlässe 2019 - save the date

Tragen Sie sich die Daten schon heute in Ihre Agenda ein und seien Sie bei unseren kommenden Veranstaltungen dabei.


30. Januar Neumitglieder-Apéro
Wir sind stolz auf unsere rund 190 neuen Mitglieder, die wir zum Kennenlernen auf unsere Geschäftsstelle einladen. Wann: 17:00 Uhr. Wo: Am Schanzengraben 29, 8002 Zürich.


8. März Tag der Frau im Papiersaal Sihlcity
Auch im kommenden Jahr laden wir am 8. März in den Papiersaal ein, um gemeinsam den Tag der Frau mit einem Filmabend zu feiern. Wir freuen uns, an diesem Tag den Film «#Female Pleasure» zeigen zu dürfen, eine Dokumentation der Schweizer Regisseurin Barbara Miller über die weibliche Sexualität in fünf Kulturen, die am 15. November 2018 Premiere gefeiert hat. Anschliessend wird der Tag der Frau gefeiert - mit Musik und einem Apéro.  Wann: 19:00 Uhr. Wo: Papiersaal, Sihlcity, 8045 Zürich.


23. Mai GV im Zunfthaus zur Schmiden
Wir freuen uns, mit Ihnen, unseren Mitgliedern, im Zunfthaus zur Schmiden auf das Vereinsjahr 2018 zurückzublicken. Lernen Sie ausserdem an der GV die neue Präsidentin der Frauenzentrale kennen und seien Sie an der Verabschiedung der aktuellen Präsidentin Andrea Gisler mit dabei. Wann: 17:30 Uhr. Wo: Zunfthaus zur Schmiden, Marktgasse 20, 8001 Zürich.


Weitere Infos zu allen Veranstaltungen folgen auf unserer Webseite.


 
Verlosung Tickets Schauspielhaus «Endstation Sehnsucht»
 
Verlosung Tickets Schauspielhaus «Endstation Sehnsucht»

Blanche flieht vor der bitteren Realität – der Familienbesitz ist unter ihrer Hand zerronnen, sie hat ihre Anstellung verloren und ist dem Alkohol verfallen – zu ihrer Schwester Stella. Sie kann dort unterkommen, aber der grob zupackende Charakter ihres Schwagers Stanley und ihre eigene zart-verblendete Welt vertragen sich nicht. Blanche verliert den Halt. Die Begegnung
mit einem Freund Stanleys lässt Hoffnung aufglimmen, aber
als er sie fallen lässt, verliert sie über diese letzte Demütigung den Verstand. Sie schreitet der Endstation ihrer Sehnsucht entgegen.


«Endstation Sehnsucht», ein Stück mit starken Frauenfiguren, wird am Dienstag, 4. Dezember 2018 um 20.00 Uhr im Schauspielhaus Zürich gespielt. Wir verlosen zwei Mal zwei Tickets. Schreiben Sie uns bis Mittwoch, 28. November eine E-Mail an zh@frauenzentrale.ch. Die Gewinnerinnen werden via Mail benachrichtigt. 


 
Veranstaltungshinweise

Frauennetz Kanton Schwyz: Vorstandsmitglieder gesucht!

Das Frauennetz Kanton Schwyz sucht interessierte, engagierte, junge und jung gebliebene Frauen, die Freude an einer Mitarbeit im Vorstand haben. Stehen Sie ein für Themen wie Rollenverständnis und Gleichstellung? Wollen Sie die Solidarität unter Frauen fördern und ihren Anliegen mehr Bedeutung verleihen? Sind Sie eine Netzwerkerin und bringen gerne Menschen zusammen? Dann sind Sie beim Frauennetz Kanton Schwyz genau richtig! Melden Sie sich beim Vorstand.

23. November 2018: Kundgebung zum Auftakt der Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen»

Am 23. November findet in Zürich eine Kundgebung zum Auftakt der internationalen Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» statt. Mit Reden, Informationen zur «Istanbul-Konvention», Musik, Suppe und mit Tausenden von selber mitgebrachten Lichtquellen von Menschen, die aktiv ein unübersehbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen wollen. Wann: 18.00 Uhr. Wo: Helvetiaplatz, Zürich. Weitere Infos: hier.


26. November 2018: EWMD Schweiz Fit for Digital Business 4.0
In diesem Kurzseminar gibt Ihnen Evelyn Leu, Lead Education Projects ACH bei Google, einen Überblick zu den wichtigsten Fähigkeiten und Werkzeugen, die es für einen erfolgreichen Online-Auftritt braucht. Nehmen Sie Kenntnisse mit, die sie für Ihr Projekt oder Ihr Unternehmen gleich umsetzen können. Wann: 18.30 Uhr. Wo: Google Office, Raum 'Sihlpost', Kasernenstrasse 95, 8004 Zürich. Weitere Infos: hier.


29. November 2018: FDP Frauen Die Stellung der Frau in drei Religionen
Referentinnen und Referenten aus drei Religionen diskutieren über die Stellung und Wichtigkeit der Frau in Christentum, Judentum und im Islam. Auf eine Einführung durch Nationalrätin Doris Fiala folgen Kurzreferate, unter anderem von Saïda Keller-Messahli, Präsidentin Forum für einen fortschrittlichen Islam, sowie ein Podium mit Sonja Rueff-Frenkel, Perparim Avdili und Désirée Schreyer. Wann: 18:30. Wo: Gate 27, Theaterstrasse 27, 8400 Winterthur. Weitere Infos: hier.


Ab 01. Dezember 2018: Zonta Club Zürich Adventskalender 2018 zugunsten des Zürcher Mädchenhauses
Das Mädchenhaus Zürich steht in Not befindlichen Mädchen mit Rat, Tat und Unterkunft professionell zur Seite. Der Zonta Club Zürich unterstützt die Einrichtung jedes Jahr mit dem gesamten Erlös des extra dafür aufgelegten Adventskalenders. Hinter jedem Türchen stecken schöne Preise – mit ein wenig Glück gewinnen Sie einen von 95 Preisen im Gesamtwert von CHF 13'000. Für CHF 10 + Porto (CHF 2.00) können sie den Kalender direkt bei Zonta unter zuerich.zonta.ch bestellen. Weitere Infos: hier.


03. Dezember 2018: Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich Männer kaufen Sex - warum eigentlich?
Der Sozialwissenschaftler Udo Gerheim berichtet über seine Forschung im Feld der Prostitution. Er hat Männer, die sexuelle Dienstleistungen kaufen, nach ihren Motiven und Einstellungen befragt. Marijn Pulles vom Präventionsprojekt «Don Juan» gibt Einblick in die Freierarbeit in Zürich. Wann: 18:00 Uhr. Wo: Bibliothek zur Gleichstellung, Stadthaus, Stadthausquai 17, 8001 Zürich (4. Stock, Raum 429). Weitere Infos: hier.


07. Dezember 2018: Gemeinnütziger Frauenverein Bülach Frauen-Winterfest

Am traditionellen Winterfest der Cocktail-Gruppe kann man alte Bekannte treffen, neue Frauen aus aller Welt kennenlernen, sich vernetzen, gemütlich plaudern und Spezialitäten vom reichhaltigen Buffet geniessen. Beiträge zum Buffet sind erwünscht, es wird miteinander geteilt. Wann: 19:30 Uhr. Wo: Kursraum des Kinder- und Jugendhilfezentrums, Winterthurerstrasse 11, 8180 Bülach. Weitere Infos: hier.


11. Dezember 2018: Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich «Pränatale Zeiten»

Die Historikerin Caroline Arni stellt im Gespräch mit Christina Caprez ihr neues Buch «Pränatale Zeiten» vor. Bestimmen Gene und Biologie («Natur») das menschliche Subjekt? Oder sind Erziehung und Gesellschaft («Kultur») weit entscheidender und prägender? Mit den Forschungen zur pränatalen Prägung wird nun eine dritte merkmalsbildende Kraft postuliert: die vorgeburtliche Entwicklung. Wann:

18:00. Wo: Bibliothek zur Gleichstellung, Stadthaus, Stadthausquai 17, 8001 Zürich (4. Stock, Raum 429). Weitere Infos: hier.


 
Frauenzentrale Zürich
Am Schanzengraben 29
8002 Zürich
zh@frauenzentrale.ch
Telefon 044 206 30 20

Montag bis Freitag von 08:30 bis 11:30 Uhr
Postkonto 80-4343-0

Mein Profil anpassen | Aus Newsletter austragen