Newsletter nicht lesbar? hier klicken
Newsletter, April 2016
 
Vorschau Anlässe - Jetzt anmelden!
 
Vorschau Anlässe - Jetzt anmelden!

11. Mai 2016 - Podiumsdiskussion Altersvorsorge

Was müssen Frauen bei der Altersvorsorge beachten? Werden Frauen im Alter bestraft? Was bedeutet die Altersreform 2020 für die Frauen? Es diskutieren Sabina Littmann-Wernli, Regine Sauter und Silvia Villars.

Wo: Brasserie Lipp. Wann: 19 Uhr.

Anmeldung hier.


2. Juni 2016 - GV 2016 Frauenzentrale Zürich

Gerne blicken wir mit Ihnen an der 102. Generalversammlung auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2015 zurück.

Wo: Zunfthaus zur Schmieden. Wann: 17.30 Uhr. 

Anmeldung hier.


5. Juli 2016 - Frauenstadtrundgang «MIIS ZÜRI» mit Yvonne-Denise Köchli (für Mitglieder)

Vergessen Sie Zwingli, Brun, Escher, Pestalozzi und erleben Sie die Limmatstadt aus Frauensicht - mit erfolgreichen, kreativen Frauen und ihren Biographien.  

Wo: Kirche Fraumünster. Wann: 18 Uhr. Dauer: ca. 75 Min.

Anmeldung hier.


5. November 2016 - Frauentagung Universität Zürich
mit diversen Workshops und einer Diskussionsrunde mit Regierungsrätin Jacqueline Fehr, Unternehmerin Heliane Canepa und Professorin Katja Rost.


 
Wir unterstützen Ihre Publikation!
 
Wir unterstützen Ihre Publikation!

Gertrud Heinzelmann war eine Vorkämpferin für die Gleichstellung von Frauen in Kirche und Gesellschaft. Als Mitglied bedachte sie die Frauenzentrale Zürich mit einem Legat zur Errichtung der Stiftung Interfeminas. 

Die Stiftung fördert Publikationen in Sachen Frauen- und Geschlechterforschung sowie Gleichstellung und feministische Zielsetzungen. 


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann informieren Sie sich auf der neuen Webseite www.stiftung-interfeminas.ch, ob Ihre geplante Publikation alle Kriterien erfüllt – und stellen Sie bis spätestens 31. Mai 2016 Ihr Gesuch. Bitte beachten Sie, dass Gesuche nur via Online-Formular akzeptiert werden.


 
Lisa Chuma ist neue Zürcherin des Quartals
 
Lisa Chuma ist neue Zürcherin des Quartals
Als Gründerin und Geschäftsführerin der Women’s Expo Switzerland – der ersten Frauenmesse in der Schweiz – setzt die 31-jährige Simbabwerin Lisa Chuma mit ihrem Engagement für die Frauen ihre Vision von Unabhängigkeit um. Alles Weitere über die engagierte und mutige Unternehmerin erfahren Sie in unserem Bulletin, das im Juli zum Thema Sexismus erscheint.

Inserat buchen und Aufmerksamkeit erreichen!
 

Mit einem Inserat im Bulletin erreichen Sie grosse Aufmerksamkeit bei einem aufgeschlossenen, politisch interessierten und grösstenteils weiblichen Publikum aus dem ganzen Kanton Zürich – und das zu sehr tiefen Preisen!

> Insertionspreise


 
Öffentliche Ehrung Maria Fierz, ehemalige Präsidentin der Frauenzentrale
 
Öffentliche Ehrung Maria Fierz, ehemalige Präsidentin der Frauenzentrale
Die Gesellschaft zu Fraumünster ehrt seit 20 Jahren am Zürcher Sechseläuten eine engagierte und weitsichtige Persönlichkeit – dieses Jahr war es Maria Fierz, Präsidentin der Zürcher Frauenzentrale von 1917 bis 1944. Mit der von ihr initiierten Fürsorgekursen legte sie auch den Grundstein für das heutige Departement Soziale Arbeit der Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Lesen Sie hier die Rede von Andrea Gisler, Präsidentin der Frauenzentrale, an der öffentlichen Ehrung am 18. April im Fraumünster.


 
Jahresbericht - jetzt bestellen!
 
Jahresbericht - jetzt bestellen!

Zwei Kampagnen zum Thema Lohngleichheit und häusliche Gewalt, 10 Anlässe mit fast 500 Teilnehmerinnen, 10 Newsletter, zwei Mitglieder-Magazine, 136 Neumitglieder,
26 Medienberichte, 519 Beratungen – lesen Sie in unserem aktuellen Jahresbericht alles über das Engagement und die finanzielle Situation der Frauenzentrale im Vereinsjahr 2015.


Den Jahresbericht können Sie hier online lesen oder bei uns auf der Geschäftsstelle bestellen.


 
Veranstaltungshinweise

19. Mai 2016: EMWD Switzerland: Crowdfunding - mit Crowd Investorin Christina Pollowy
Mit Crowdfunding lassen sich Projekte, Produkte, Start-Ups und vieles mehr finanzieren. Neben finanziellen und Marketing Aspekten geht es meistens auch um eine emotionale Beteiligung am Projekt. Die erfahrene Crowd Investorin Christina Pollowy bietet einen spannenden Einblick in die verschiedenen Crowdfunding Plattformen mit Beispielen, dessen Vorteile und vielfältigen Möglichkeiten. Wann: 18.30-21 Uhr. Wo: Hotel Crown Plaza, 8040 Zürich. Preis: Mitglieder 15 CHF, Nicht-Mitglieder 38 CHF. Weitere Infos und Anmeldung: Hier


25. Mai 2016:  Verband Frauenunternehmen - 3. World Café à la Carte
World Café ist eine Workshop-Methode und das ideale Format für engagierte Unternehmerinnen. Maximal 18 Teilnehmerinnen tragen in jeweils 3 moderierten Gesprächsrunden à 20 Minuten zum Thema „Preisfrage – welchen Wert hat mein Angebot?“ ihre Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven zusammen. Die Ergebnisse werden am Ende im Plenum kurz präsentiert und mit weiteren Kommunikationsmassnahmen begleitet. Zudem bietet Ihnen diese Plattform Zeit zum persönlichen Netzwerken bei einem feinen Zmorge. Wann: 8.30-12 Uhr. Wo: Flex Kalkbreite, 8004 Zürich. Kosten: Mitglieder 75 CHF, Nicht-Mitglieder 90 CHF. Weitere Infos und Anmeldung: Hier


23. Mai 2016: FOKA Forum - "Internetgefahren“

Die Internet-Sicherheit ist heutzutage ein kritischer Faktor im Privat- und Geschäftsleben geworden und wird weiter zunehmen. Diese Gefahren kann man aber erkennen und sich der Thematik stellen. Markus Wagemann, Geschäftsführer von Citrus AG, Zürich, ein Fachmann und Experte auf diesem Gebiet, wird am neuen FOKA-Forum dieses brisante Thema spannend erläutern. Wann: 17.45 Uhr. Wo: Hotel Glärnischhof, Zürich. Weitere Infos und Anmeldung: Hier


31. Mai 2016: Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich - Eröffnung: Das Lohnmobil ist da! !

Das Lohnmobil ist eine Wanderausstellung zum Thema Lohngleichheit von Frauen und Männern. Es gastiert vom 31. Mai bis 8. Juni 2016 auf dem Hechtplatz in Zürich. Im Rahmen der Eröffnung präsentiert Regierungsrätin Jacqueline Fehr die aktuelle Lohnuntersuchung im Kanton Zürich. Auch dabei: Stadtpräsidentin Corine Mauch; Thomas Illi, CEO Lyreco; Gabriela Keller, Mitglied der Geschäftsleitung Ergon Informatik AG; Christian Hunziker, VRP und CEO Hunziker Technik im Gebäude; Matthias Mölleney, Mitglied der Gleichstellungskommission des Kantons Zürich. Unterhaltung: Rapperin KimBo. Wann: 11.15-12 Uhr. Wo: Hechtplatz, 8001 Zürich. Weitere Infos: Hier


8. Juni 2016: Frauenzentrale Winterthur - Lohn, eine Frage des Geschlechts!?

Podiumsdiskussion, anschliessend Apéro. Nach einem Referat der Historikerin Verena Rothenbühler diskutieren Andrea Gisler, Präsidentin Frauenzentrale Zürich, Pearl Pedergnana, alt Stadträtin Winterthur, Nese Cetinkaya, Leiterin Fachstelle Chancengleichheit und Gleichstellung Winterthur, und Regula Zweifel, Leiterin Geschäftsstelle allianceF. Moderation Claudia Sedioli, freischaffende Journalistin. Wo: Restaurant Wartmann, Saal «Steakhouse Argentina», Winterthur. Wann: 19.30 Uhr. Kosten: Eintritt frei/Kollekte. Weitere Infos: Hier


28. Juni 2016: Buchvernissage für „Miis Züri“

Die Xanthippe-Stadtführungen («Schreibende Frauen sehen Zürich») sind ein Renner. Auf Anregung interessierter Teilnehmerinnen ist ein Züri-Führer entstanden, der sich von allen bisherigen Stadtführern unterscheidet: Zwingli oder Brun werden in diesem Stadtführer nicht vorkommen, im Fokus stehen berühmte und weniger bekannte Frauen, die in Zürich Spuren hinterlassen haben. Ausserdem verraten Zürcherinnen ihre Lieblingsorte und ihre besten Tipps fürs leibliche Wohl. Wo: Zürcher Rathaus. Wann: 18.30 Uhr. Weitere Infos: Hier

 



 
Frauenzentrale Zürich
Am Schanzengraben 29
8002 Zürich
zh@frauenzentrale.ch
Telefon 044 206 30 20

Montag bis Freitag von 08:30 bis 11:30 Uhr
Postkonto 80-4343-0

Mein Profil anpassen | Aus Newsletter austragen