Newsletter nicht lesbar? hier klicken
Newsletter, Februar 2014
 

Liebe Mitglieder und Interessentinnen

Im Jahr 2014 feiert die Frauenzentrale ihr 100-jähriges Jubiläum - mit einer Buchvernissage und einem Fest am 8. März. Für uns hat das Jubiläumsbuch einen hohen Stellenwert. Umso dankbarer sind wir für jeden Beitrag an die Kosten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung: SPENDENKONTO PC 80-4343-0



 
9. Februar 2014: NEIN zur Volksinitiative „Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache“
 
9. Februar 2014: NEIN zur Volksinitiative „Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache“

Die Fristenregelung wurde 2002 deutlich angenommen
(72 Prozent). Helfen Sie mit, dass der Angriff auf die Fristenregelung ebenso deutlich abgelehnt wird!

Die Frauenzentrale empfiehlt, ein Nein in die Urne zu legen, weil die Initiative
- das Prinzip der Solidarität in der Grundversicherung untergräbt,
- das Selbstbestimmungsrecht der Frau verletzt,
- die Männer aus der Verantwortung entlässt,
- kein Geld spart.




 
Kommunalwahlen 2014: Wählen Sie unsere Mitglieder!
 
Kommunalwahlen 2014: Wählen Sie unsere Mitglieder!
Wie immer bei Wahlen unterstützt die Frauenzentrale auch 2014 Kandidatinnen. Das Motto: "Ein Drittel ist nicht genug". Dieses Ziel zu erreichen, wird schwierig: Vor vier Jahren sanken die Frauenanteile in den Zürcher Gemeinden. In der Exekutive um ganze 10 Prozent - von 208 auf 187 Frauen. Bei den Legislativen waren es vor den Wahlen 208 Frauen, nachher 147. 
Deshalb: Wählen Sie unsere Mitglieder – und geben Sie der Stimme der Frauen in der Politik ein grösseres Gewicht! Hier geht's zu den Porträts. Die Lokalwahlen finden je nach Ort am 9. Februar, 30. März oder 18. Mai statt.

 
Wir suchen Treuhänderin/Finanzfachfrau für Vorstand
 
Wir suchen Treuhänderin/Finanzfachfrau für Vorstand

Die Frauenzentrale Zürich - grösste Frauen-Dachorganisation im Kanton Zürich - sucht eine Treuhänderin/Finanzfachfrau als neue Vorstandskollegin. In dieser Funktion haben Sie grossen Einfluss auf die finanzielle und politische Agenda der Frauenzentrale. Sie beurteilen und steuern die Finanzplanung, Anlagestrategie, Abschlüsse und Budgets sowie die Liegenschaftsfinanzierung. Weitere Informationen über dieses ehrenamtliche Engagement bekommen Sie bei der Präsidentin Andrea Gisler (andrea.gisler@frauenzentrale.ch, Tel: 044 206 30 26). Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!


 
Geburtstagsfest mit Buchvernissage am 8. März 2014
 
Geburtstagsfest mit Buchvernissage am 8. März 2014

Am 8. März – Tag der Frau feiert die Frauenzentrale im Papiersaal (Sihlcity) ihr 100-jähriges Jubiläum. Am offiziellen Geburtstagsfest findet auch die Vernissage für das Jubiläumsbuch statt. Die Publikation beinhaltet 100 Jahre Frauenzentrale, eingebettet in die Schweizer und Zürcher (Frauen-)Geschichte, und zeigt, wie sich die Rolle der Frau in den letzten 100 Jahren gewandelt hat - von Finkenkursen zur Rechtsberatung, von der Mütterschule zur Laufbahnberatung, vom Kampf um das Frauenstimmrecht bis zur rechtlichen Gleichstellung.

Nach der Buchvernissage laden wir Sie zum Apéro ein - mit Musik und guter Stimmung! Melden Sie sich hier noch heute an, die Anzahl Plätze ist limitiert.


 
 

Infos der Mitglieder 

Bitte beachten Sie auch die folgenden Informationen von ZF-Mitgliedern und profitieren Sie von deren Angeboten.


05.02.2014: CVP-Frauen Kanton Zürich, Prostitution zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Podiumsdiskussion mit: Silvia Steiner (Staatsanwältin), Nina Fehr Düsel (Stadtratskandidatin SVP), Valentin Landmann (Strafverteidiger), Beatrice Bowald (Theologin/Ethikerin). Moderation: Andrea Gisler (Präsidentin Frauenzentrale Zürich). Wann: 20 Uhr. Wo: Volkshaus Zürich. Weitere Infos: Hier

11.02.2014: Kath. Frauenbund Zürich, Frauenporträts

Friedensnobelpreisträgerin Leymah Gbowee.

Wann: 18.00 Uhr. Wo: Beckenhofstrasse 16, Zürich, KFB-Veranstaltungsraum, 2. Stock. Anmeldung unter: info@frauenbund-zh.ch  Weitere Infos: www.frauenbund-zh.ch


13.02.2014: Fachstelle für Gleichstellung
Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
Im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms 60 untersuchte ein Forschungsprojekt der Universität Lausanne «Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz» in der Schweiz. Marianne Schär Moser, Co-Leiterin des Projekts, informiert über die Resultate und stellt die darauf aufbauenden Empfehlungen für die Praxis zur Diskussion. Wann: 18.00 Uhr. Wo: Bibliothek zur Gleichstellung, Stadthausquai 17, 8001 Zürich (4. Stock, Raum 429). Anmeldung unter: gleichstellung@zuerich.ch  Weitere Infos: www.stadt-zuerich.ch/gleichstellung


25.02.2014: FOKA - Forum

Thema: "Beobachten ist die schönste Form des Denkens". Referent: Erwin Peter. Wann: 20.00 Uhr. Wo: Hotel Glärnischof, Claridenstrasse 30, Zürich. Anmeldung: blanka.marty@foka.ch. Weitere Infos:  www.foka.ch


25.3.2014: On the road - Verband Frauenunternehmen

Unternehmerinnen-Treff in der Galerie für Gegenwartskunst Wann: 19.00 bis 21.00 Uhr. Wo: Burgwies 2, 8906 Bonstetten.

Weitere Infos: www.frauenunternehmen.ch


8.04.2014: Frauenverein Rüschlikon, Fraue-Zmorge - 100 Jahre Frauenzentrale Zürich
Wann: 09.00 Uhr. Wo: Katholisches Pfarreizentrum. Anmeldung: achprivat@gmx.ch


Fraueninfo Veranstaltungen

Veranstaltungen zu ausgewählten Themen mit spannenden Referentinnen. www.fraueninfo.ch


 
Frauenzentrale Zürich
Am Schanzengraben 29
8002 Zürich
zh@frauenzentrale.ch
Telefon 044 206 30 20

Montag bis Freitag von 08:30 bis 11:30 Uhr
Postkonto 80-4343-0

Mein Profil anpassen | Aus Newsletter austragen