Newsletter nicht lesbar? hier klicken
Newsletter, Newsletter Januar 2015
 
Das Mentoringprogramm 2015 ist gestartet
 
Das Mentoringprogramm 2015 ist gestartet
Ein neue Runde des Mentoring-Programms hat begonnen. 12 junge Frauen zwischen 18 und 30 Jahren begleiten ein Jahr lang Politikerinnen in ihrem Alltag und sammeln Eindrücke, erste Erfahrungen und Kontakte. Am Startanlass im Zentrum Karl der Grosse wurden spannende Gespräche geführt und das Jahresprogramm erstellt. Schauen Sie sich die Fotos auf unserer Facebook-Seite an: Link.

 
8. März 2015: APPASSIONATA - Film und Gespräch mit der Hauptdarstellerin
 
8. März 2015: APPASSIONATA - Film und Gespräch mit der Hauptdarstellerin

Am internationalen Tag der Frau zeigt die Frauenzentrale den Dokumentarfilm „APPASSIONATA“. Der am Zurich Film Festival 2012 mit dem Publikumspreis ausgezeichnete Film erzählt aus dem Leben der Konzertpianistin Alena Cherny, die nach dem Unglück von Tschernobyl in die Schweiz emigriert ist. Nach dem Film Gespräch mit der Hauptdarstellerin Alena Cherny und Apéro. Türöffnung: 16.30 Uhr, Filmstart: 17.00 Uhr. Ort: Papiersaal Sihlcity. Kollekte. Anmeldung bis 5. März hier.


 
26. März 2015: Podium mit Regierungsratskandidatinnen
 
26. März 2015: Podium mit Regierungsratskandidatinnen

Die Frauenzentrale Zürich lädt Sie zur Podiumsdiskussion mit Jacqueline Fehr (SP), Silvia Steiner (CVP) und Carmen Walker Späh (FDP) ein. Was sagen die Kandidatinnen zu Themen, welche die Frauenzentrale beschäftigen? Nutzen Sie die Gelegenheit, die Kandidatinnen in einer lockeren Atmosphäre kennenzulernen und ihnen die Fragen zu stellen, die Ihnen schon lange unter den Nägeln brennen. Beim anschliessenden Apéro kann das Gespräch noch vertieft werden. Ort: Brasserie Lipp, Uraniastrasse 9, 8001 Zürich. Zeit: 19.00-21.00 Uhr. Anmeldung bis zum 23. März hier.


 
Die Frauenzentrale unterstützt ihre Mitglieder bei der Kandidatur
 
Die Frauenzentrale unterstützt ihre Mitglieder bei der Kandidatur

Die Frauenzentrale stellt ihre Webseite als Plattform zu Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit: die Frauenzentrale veröffentlicht Ihr persönliches Profil auf der Webseite. Senden Sie uns ein Portraitfoto in guter Bildqualität und beantworten Sie folgende Fragen:

 

- Wenn ich gewählt werde, wofür setze ich mich ein?

- Was ist mir in der Politik wichtig?

- Was möchte ich sonst noch sagen?

- Weitere Informationen zu Alter, Beruf, Partei?

 

Sind Sie noch nicht Mitglied? Dann informieren Sie sich auf unserer Webseite unter der Rubrik Mitgliedschaft. Profitieren Sie von den vielen Angeboten der Frauenzentrale.


 
Gewinnen Sie zwei Kino-Tickets
 
Gewinnen Sie zwei Kino-Tickets

Am 19. Februar 2015 kommt der Film Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern ins Kino. Die geistig behinderte junge Frau entdeckt ihr sexuelles Leben und findet Gefallen an einem Mann. Während ihre Mutter sich vergeblich ein zweites Kind wünscht, wird Dora schwanger. Die Frauenzentrale verlost fünfmal zwei Freikarten (nicht einlösbar an Wochenenden). Melden Sie sich unter zh@frauenzentrale.ch  bis zum 9. Februar. Die Tickets werden am 10. Februar mit A-Post zugesendet.


 
Veranstaltungshinweise

3.2.15 Smart Ladies' Investment Club - "Börsenausblick 2015"

Referentin Veronica Weiss / Leiterin Makroökonomische Analyse Schweiz, UBS Chief Investment Office WM. Wann: 19.00 Uhr. Wo: Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich  / 1. Stock im Seminarsaal. Preis: Für Schnuppergäste kostenlos. Infos: www.slic.ch 

 

5.2.15 KFB Katholischer Frauenbund Zürich - "Cherchez la femme! Frauenbilder in der Kunst"

Bildvortrag mit Austausch, geleitet von Marietta Rohner, Kunsthistorikerin, Kunstvermittlerin, Autorin. Göttin, Heilige, Hure, Jungfrau, Muse, Mutter: Frauen werden dargestellt, seit es die Kunst gibt. Das Weibliche steht für das Gute und Böse, für Schönheit und Hässlichkeit, für Naivität und Weisheit. Ein sinnlicher Streifzug durch die Kunstgeschichte der Weiblichkeit. Wann: 15.30-18.00 Uhr. Wo: KFB-Veranstaltungsraum, Beckenhofstrasse 16, 8006 Zürich. Preis: Mitglieder Fr. 25.-, Nichtmitglieder Fr. 30.-. Anmeldung: hier. Infos: www.frauenbund-zh.ch

 

10.2.15 Fraueninfo - Tagesschulen für den Kanton Zürich - Regierungsratskandidatinnen geben Auskunft

Kaum  überhörbar ist der Wunsch vieler  Eltern nach einer ganztägigen Kinderbetreuung!  Doch Tagesschulen oder Tagesstrukturen sind nach wie vor  rar. Was ist zu tun?  Welche Schritte wären erforderlich, damit es endlich weitergeht? Podium mit Ursula Rellstab, Publizistin und Roberto Rodriguez, Präsident Schulkreis Uto, Stadt Zürich. Wann: 18.00 Uhr. Wo: Restaurant Weisser Wind, Oberdorfstrasse 20, 8001 Zürich. Preis: kostenlos. Infos: http://www.fraueninfo.ch/uploads/Flyer_Tagesschulen_A4_20150110.pdf


10.2.15 KFB Katholischer Frauenbund Zürich - "Jiftachs Tochter, eine junge Frau als Sprachrohr aller an Gewalt leidenden Frauen"

Veranstaltungszyklus "FrauenBande - Frauen der Bibel" mit Jren Omlin, freie Seelsorgerin, Fachperson Ritualgestaltung. Wann: 15.30-18.00 Uhr. Wo: KFB-Veranstaltungsraum, Beckenhofstrasse 16, 8006 Zürich. Preis: Mitglieder Fr. 25.-, Nichtmitglieder Fr. 30.-. Anmeldung: hier. Infos: www.frauenbund-zh.ch

 

7.3.15 Nationale Demo - Lohngleichheit jetzt!

Wann: Ab 13.30 Uhr. Wo: Schützenmatte und Bundesplatz, Bern. Infos: http://7märz2015.ch/

 

April 15 TERRE DES FEMMES - Sozialarbeiterin gesucht

TERRE DES FEMMES Schweiz sucht per April oder nach Vereinbarung eine Sozialarbeiterin mit Erfahrung im Bereich geschlechtsspezifische Gewalt für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Beratungstätigkeit. Infos: www.terre-des-femmes.ch

 

 


 
Frauenzentrale Zürich
Am Schanzengraben 29
8002 Zürich
zh@frauenzentrale.ch
Telefon 044 206 30 20

Montag bis Freitag von 08:30 bis 11:30 Uhr
Postkonto 80-4343-0

Mein Profil anpassen | Aus Newsletter austragen