Frauengeschichten im Café Bernhard

Datum 08.10.2018
Zeit 18:30 Uhr
Ort Café Bernhard, Sechseläutenplatz 1, 8001 Zürich
Download Frauengeschichten im Café Bernhard (PDF)
Info Lesungen von Frauen für Frauen - mit Meral Kureyshi

«Elefanten im Garten» ist ein berührender Roman über die Migrationserfahrung einer jungen Frau, über Herkunft und Entfremdung. Fünfzehn Jahre, nachdem sie mit ihrer Familie aus dem Kosovo in die Schweiz migriert ist, stirbt der Vater der jungen Erzählerin unerwartet. Sie verliert den Boden unter den Füssen und fühlt sich isolierter als je zuvor. Meral Kureyshi, geboren im ehemaligen Jugoslawien, lebt seit 1992 in Bern. Ihr erster Roman «Elefanten im Garten» war nominiert für den Schweizer Buchpreis, wurde mehrfach ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt.

> Zurück