Altersvorsorge 2020 (AUSGEBUCHT)

Datum 04.09.2017
Zeit 19:00 Uhr
Ort Brasserie Lipp, Saal Montparnasse, Uraniastrasse 9 in Zürich Eintritt: Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder CHF 10.-
Download Altersvorsorge 2020 (AUSGEBUCHT) (PDF)
Info Was bedeutet die Reform für die Frauen?

Erhöhung des Frauenrentenalters, Senkung des Umwandlungssatzes, 70 Franken Zuschlag bei der AHV, neu geregelter Koordinationsabzug – am 24. September findet die Volksabstimmung zum komplexen Thema Altersvorsorge 2020 statt. Dazu bietet die Frauenzentrale einen Informationsanlass am 4. September an.
Weitere Informationen zur Abstimmung sind im Bulletin 1/2017 auf Seite 21 bis 22 zu finden.

Zuerst präsentiert das Vorstandsmitglied Lisa Spaar die wichtigsten Fachbegriffe der beruflichen Vorsorge. Anschliessend moderiert die Präsidentin Andrea Gisler ein Gespräch mit Fachfrauen: Beatrice Eichenberger Schäpper, Vorstand ASIP, Mettler-Toledo Pensionskasse, Silja Häusermann, Professorin für Politikwissenschaft, Universität Zürich und Sabina Littmann, Bundesamt für Sozialversicherungen.
Türöffnung 18.30 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

> Zurück