Stadtrundgang: Von Krieg, Brot und Klassenkampf

Datum 25.08.2015
Zeit 18:00 Uhr
Ort Treffpunkt Opernhaus, beim Haupteingang
Download Stadtrundgang: Von Krieg, Brot und Klassenkampf (PDF)
Info "Die Mobilisierung der Frauen 1914-1918"
Während Schweizer Soldaten an den Landesgrenzen stehen, werden die Frauen aktiv und stellen sich in den Dienst der Öffentlichkeit. Sie organisieren Kurse, verteilen Lebensmittel, kämpfen für den Frieden und fordern die Gleichberechtigung von Frau und Mann.

> Zurück